Mini Rabe SpielRaum

nach Montessoripädagogik und Pikler Ansätzen

 

In der vorbereiteten Umgebung können sich die Kinder ihrem Entwicklungsstand entsprechend individuell beschäftigen. Nach dem Grundgedanken Maria Montessori:

„HILF mir es SELBST zu tun!“

finden die Kinder Angebote zu Übungen des täglichen Lebens und Sinnesmaterialien. So können Babys und Kleinkinder sich ohne Zutun des Erwachsenen ihre individuelle Beschäftigung suchen und sich ins Tun vertiefen um Neues zu entdecken, ausprobieren und begreifen.

Weiters orientiert sich der MiniRabeSpielRaum an den pädagogischen Ansätzen von Emmi Pikler.

Die Eltern haben die Aufgabe NICHTS zu tun.

Sie dürfen ihr Kind in aller Ruhe beobachten und schenken ihm somit die volle Aufmerksamkeit. Dadurch können sie als Eltern zur Ruhe kommen,  in entspannter Atmosphäre ihr Kind mit seinen individuellen Kompetenzen und Fähigkeiten wahrnehmen und verstehen lernen.

Im Anschluss findet sich noch genügend Zeit um sich auszutauschen und zu reflektieren.

 

1. Gruppe für Kinder von ca. 4-12 Monaten: jeden 2.Donnerstag von 09:30 - 11:00 Uhr  , 
  7 Einheiten Kosten: € 105.-
 
 
Gruppengröße: mind. 4, max. 6 Kinder
 
Bitte ggf. Jause für eure Kinder mitbringen, wenn diese schon Beikost bekommen. 
Stillen bzw. Füttern ist jederzeit möglich!